Mit einer Pressemitteilung machte Ingrid Wundrak angesichts des Terrorismus in Deutschland auf die besonderen Gefahren beim Garchinger Reaktor hin, der mit waffenfähigem hoch angereichertem Uran betrieben wird.

Die Süddeutsche berichtete.

Auch die Ärzte für die Verhinderung des Atomkrieges..... bekunden ihre Sorge.

In der Süddeutschen Zeitung auch ein Kommentar zu den Terrorismus-Sorgen.

 


Impressum  Information in English