12.10.1992 Reaktorschnellabschaltung infolge einer ausgefallenen Neutronenflussmessung 04.12.1992 Reaktorschnellabschaltung infolge einer Elektronikbaugruppe 10.12.1992 Leckage an der Primärkreiswasserreinigungsanlage 20.12.1992 Reaktorschnellabschaltung infolge eines defekten Neutronenflussmesskanals 04.05.1993 Reaktorschnellabschaltung beim Anfahren 13.07.1993 Reaktorschnellabschaltung bei Kalibrierarbeiten an einem Neutronenflussmesskanal 27.09.1993 Fehlfunktion eines Neutronenflussmesskanals bei Grenzwerteinstellung 15.10.1993 Ausfall des Sicherheitskanals 1 beim Anschluss eines Parametriergerätes 01.02.1994 Reaktorschnellabschaltung durch Fehlanregung eines Grenzwertes 02.02.1994 Reaktorschnellabschaltung durch Fehlanregung eines Grenzwertes 19.09.1994 Reaktorschnellabschaltung infolge Ausfall des Sicherheitskanals 2 beim Anschließen des Parametriergeräts 04.10.1994 Reaktorschnellabschaltung infolge Fehlfunktion des Sicherheitskanals 2 05.12.1994 Reaktorschnellabschaltung nach Abfall von Trimmstäben 18.12.1995 Reaktorschnellabschaltung durch ein Fehlsignal aus der Strahlenschutzinstrumentierung 13.12.1996 Reaktorschnellabschaltung durch Ausfall der Primärpumpe 13.12.1996 Reaktorschnellabschaltung beim Anfahren der Anlage 13.03.1997 Loser Gegenstand im Reaktorbecken April 1997 Reaktorschnellabschaltung wegen eines Lecks im Primärkühlkreislauf 16.07.1997 Automatische Reaktorschnellabschaltung infolge eines Fehlsignals

Impressum  Information in English